Saison 2020/2021

Viele Fragezeichen und jede Menge zusätzliche „Coronaaufgaben“

Vor jeder neuen Punktrunde gibt es Unsicherheiten, besonders, wenn man mit zwei Teams zu Meisterehren kam und aufgestiegen ist! Aber diesmal ist ALLES noch ganz anders! Die Coronapandemie und die daraus resultierenden Hygieneregeln sorgen für viele Unsicherheiten! Wird die Saison überhaupt „angepfiffen“ und wann wird das sein? Kann sie zu Ende gespielt werden oder gibt es einen Abbruch? Wie wird in einem solchen Fall die Wertung der Saison vorgenommen? Neben diesen Fragestellungen hat sich der Organisationsaufwand für alle Vereine massiv erhöht! Selbst bei einer „sparsamen Planung“ wird eine doppelte Anzahl von Helfern im Umfeld benötigt, damit die Hygieneregeln eingehalten werden können! Kein Zweifel am Nutzen dieser Bestimmungen aber die Umsetzung in der Praxis wird uns einen enormen Aufwand abverlangen! 

Aber jetzt zum rein sportlichen Teil meiner Ausführungen. Die Erste wurde Meister der Landesliga und ist damit in die Oberliga Hessen aufgestiegen. Team 2 schloss als die Bezirksoberliga ebenfalls mit einer Meisterschaft ab und wird in der neuen Saison in der Landesliga antreten. Neu hinzugekommen ist unser Juniorteam, dieses wird in der bevorstehenden Spielrunde als A-Jugend in der Bezirksoberliga und als Frauenteam in der Bezirksliga C starten und auch noch Einsätze in den beiden anderen Frauenteams haben.

Steht bei Team 1 und 2 der jeweilige Klassenerhalt als oberstes Ziel an, liegt bei unserem Juniorteam der Schwerpunkt deutlich auf der Integration und der sportlichen Weiterentwicklung!

Das generelle Abteilungsmotto bleibt weiterhin :

Drei Mannschaften ein Team – Gemeinsam in die Zukunft!

Trotz aller Unwägbarkeiten hoffen wir auf sportlich interessante Spiele und einen erfolgreichen Abschluss der Saison 2020/2021!

Bei allen Sponsoren, Zuschauern, Helfern, dem Vorstand der TSG und unseren Aktiven bedanken wir uns für Ihren geleisteten Einsatz und die große Unterstützung! VIELEN DANK! 

Auf eine gesunde Zeit!

 

Für die Abteilungsleitung der Handballabteilung der TSG Leihgestern

Rainer Breidenbach

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.