Einen grandiosen Start in die neue Saison 2013/14 konnte am Sonntag, den 01.09.13, die Showtanzformation „BlackOut“ der TSG 1893 Leihgestern e.V. beim 5. Showtanzwettbewerb der Tanzgruppe „Streetgang“ verzeichnen.

 

Der Nachmittag startete mit neun Gruppen, von denen vier außer Konkurrenz tanzten. Fünf Gruppen, darunter die TSG Jugendformation „Tattletales“ und die 16 jungen Frauen von „BlackOut“, starteten im Wettbewerb und gaben dort ihr Bestes.

Die Besucher des vollbesetzten Festzelts in Nidda waren guter Stimmung und unterstützten alle Gruppen lautstark.

 

Trotz krankheitsbedingter Engpässe und kurzfristigem Umstellen der Choreographie, gelang es den „Tattletales“, die tänzerisch von ihrer Trainerin unterstützt wurden, sich mit ihrem Tanz „Matrosen“ für die Endrunde zu qualifizieren.

Auch „BlackOut“, die hier ihre Premiere mit dem neuen Thema „(K)Ein Grund zum Fürchten?!“ gaben, gelang es, den 2. Durchgang zu erreichen.

 

Am Ende konnte „BlackOut“ mit ihrer ausdrucksstarken und kreativen Performance bei der 5-köpfigen Jury punkten und verließ Nidda mit dem 1. Platz und einem deutlichen Punktvorsprung auf die Zweitplatzierten des Karnevalverein Laubach. Die „Tattletales“ konnten schließlich einen erfreulichen 3. Platz für sich beanspruchen.

 

Ein toller Start in die Saison 2013/2014 - so kann es weiter gehen!

 

 

 

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.